Unser Frau

Die auf 1.500 m Meereshöhe gelegene Ortschaft Unser Frau gilt als Hauptort des Schnalstales und ältester Wallfahrtsort Tirols.

Unser Frau ist die größte Ortschaft des Tales - sie befindet sich in malerischer Lage auf einer Meereshöhe von 1.500 m. Die Geschichte des Dorfes beginnt bereits im Jahre 1304 mit der Auffindung einer 13 cm großen Marienstatue, welche heute noch in der Monstranz in der Kirche aufbewahrt wird. Auch die Wallfahrtskirche ist sehenswert: ein spätgotischer, 1765 barockisierter Bau, dessen Entstehung von sechs Bildern dokumentiert wird. Im Mittelalter wurde Unser Frau zu einem wichtigen Durchzugsort auf der Nord-Süd-Route von Augsburg aus, sowie Station für viele Pilger auf dem Jakobsweg.

Inspiriert vom Fund des Mannes aus dem Eis, Ötzi, wurde am Ortsrand von Unser Frau der “ArcheoParc Schnals” eingerichtet, der Aufschluss über das Leben der Alpenbewohner vergangener Zeiten gibt. Im Freigelände sieht man jungsteinzeitliche Hütten und von hier aus ist auch das Tisenjoch, die Fundstelle von Ötzi, zu sehen. Zudem führen 15, mit einer stilisierten Axt markierte archäologische Wanderwege durch die umliegenden Berge und Täler.

Ruhesuchende, aber auch Aktivurlauber finden hier alles was sie brauchen: beste Bedingungen zum Wandern und Genießen in den wärmeren Monaten sowie tolle Pistenverhältnisse am Schnalstaler Gletscher vom Herbst bis in den Mai hinein.

Empfohlene Unterkünfte: Unser Frau

  1. Berghotel Tyrol & Firn
    Hotel

    Berghotel Tyrol & Firn

  2. Hotel Oberraindlhof
    Hotel

    Hotel Oberraindlhof

  3. Tonzhaus
    Hotel

    Tonzhaus

Tipps und weitere Infos