Meran
Meran

Eisenbahnwelt Rabland

Jungs und Mädchen aufgepasst: Die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens ist in Rabland zu sehen.

20.000, das ist die Anzahl der Modelleisenbahnen in der Eisenbahnwelt Rabland, es handelt sich hierbei um eine der größten Privatsammlungen in Europa. Die Landschaft - natürlich ist Südtirol selbst dargestellt (auf 130 m²) - wurde im Maßstab 1:87 nachgebaut. Tag- und Nachteffekt und ein 62 Meter langer Parcours durch unser Land machen durchaus Eindruck… nicht nur bei den kleinen Betrachtern.

Die Liebe der Aussteller zum Detail wird an der Darstellung eines Autounfalls oder der Rittner Bahn deutlich. Das Mittelgebirge als Fantasielandschaft und die Berücksichtigung verschiedener geschichtlicher Epochen faszinieren die Besucher garantiert. Um das Erlebnis für die ganze Familien zu toppen, gibt es eine Ecke, in der sich kleine und große Besucher selbst betätigen dürfen. Einen Zug steuern, eine Weiche stellen oder beim Reinigen der Schienen helfen - das wollten auch die meisten Väter immer schon mal machen!

Sommeröffnungszeiten & Preise:
5. April - 1. November 2020
täglich außer Samstag von 10 - 17 Uhr
Euro 10,50 (Erwachsene), Kinder bis 3 Jahre frei

Für größere Gruppen und Schulklassen sind nach Voranmeldung auch abweichende Öffnungszeiten möglich.

Weitere Informationen:
Tel. +39 0473 521460, info@eisenbahnwelt.it

Im Sommer 2020 könnte der Zugang noch gewissen Einschränkungen unterliegen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos