st martin in passeier winter s martino passiria inverno
st martin in passeier winter s martino passiria inverno

St. Martin in Passeier

Sieben Schildhöfe liegen im Gemeindegebiet von St. Martin in Passeier unter den Gipfeln der Texelgruppe.

Die Gemeinde St. Martin in Passeier hat etwa 3.100 Einwohner und befindet sich im Naturpark Texelgruppe in zentraler Lage im Passeiertal. Zum Gemeindegebiet gehören die Ortschaften Saltaus, Quellenhof, St. Martin, Kalmtal, Flon, Matatz und Christl. Im Dorf und Umgebung befinden sich sieben der bekannten Schildhöfe, die charakteristischen Bauernhöfe des Passeiertales. Empfehlenswert ist ein Besuch dieser im Rahmen einer Wanderung am kürzlich angelegten Passeirer Schildhöfeweg.

St. Martin in Passeier ist ein idealer Ort zum Wandern, von hier erreicht man unter anderem den Meraner Höhenweg, eine weitere Ausflugsmöglichkeit ist auch die historisch bedeutende Pfandler Alm, wo sich der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer versteckt hielt. Bewegung in den Urlaub bringt auch der Golfclub Passeier - Meran sowie die Kletterhalle von St. Martin. Kunstliebhaber schätzen St. Martin als einstigen Sitz der Passeirer Malschule, Werke derer noch heute zahlreiche Häuserfassaden schmücken.

Als Mitbringsel aus dem Urlaub empfehlen wir sowohl den schmackhaften “Passeirer Biokas“ oder den Südtiroler Alpenapfel, der im südlichen Gemeindegebiet gedeiht. Und sollten Sie im September in St. Martin verweilen, versäumen Sie das “Mortiner Dorffest“ nicht!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. St. Martin
    st martin dorf s martino paese winter inverno

    St. Martin

    St. Martin ist der Hauptort der Gemeinde, ihr Prunkstück ist die aus dem 12.…
  2. Christl
    christl winter cresta inverno

    Christl

    Das kleine Dorf oberhalb von St. Leonhard ist eine beliebte Raststation am Meraner…
  3. Kalmtal
    kalmtal winter wenig schnee

    Kalmtal

    Kalmtal ist die größte zu St. Martin gehörende Ortschaft und ist ein Revier für Wanderer.
  4. Matatz
    matatz montaccio winter inverno

    Matatz

    Der Bergweiler Matatz liegt auf einer Sonnenterrasse hoch über dem Passeiertal.
  5. Quellenhof
    quellenhof winter

    Quellenhof

    Leidenschaftliche Golfspieler fühlen sich in der Ortschaft Quellenhof, auf 510 m…
  6. Saltaus
    saltaus winter saltusio inverno

    Saltaus

    In Saltaus, auf 490 m gelegen, reichen sich das Passeiertal und das Meraner Land die Hand.

Empfohlene Unterkünfte: St. Martin in Passeier

Tipps und weitere Infos