Falzeben-Meran 2000

Falzeben ist bekannt für sein Wander- und Skiparadies Meran 2000 sowie seinen Alpin-Bob.

Falzeben liegt auf einer Meereshöhe von 1.600 m und liegt hoch über Hafling. Bekannt ist Falzeben vor allem als Talstation der Falzeben Kabinenbahn mit ihren gelben Gondeln, die Wanderer und Ausflügler im Sommer und Skifahrer im Winter ins Skigebiet Merano 2000 befördert. Meran 2000 stellt obendrein ein Bike-Gebiet der Superlative dar, hier bieten sich zahlreiche Möglichkeiten von leicht bis anspruchsvoll. Nicht umsonst gilt Meran 2000 als die Naherholungszone der Meraner Bevölkerung. Übrigens: nahe der Talstation befindet sich eine Mineralienausstellung, Abstecher empfehlenswert.

Vom Parkplatz Falzeben (gebührenpflichtig) bieten sich ebenfalls eine Reihe lohnender Wanderziele, z.B. die Moschwald Alm, die Kesselberg Hütte, die Waidmann Alm oder die Kirchsteiger Alm. Auch ein Teilstück des Europäischen Fernwanderweges E5 verläuft hier. Wer höher hinaus möchte, dem empfiehlt sich eine Bergtour auf den Ifinger.

Absolutes Muss: eine Fahrt mit der Schienenrodelbahn Alpin Bob Meran 2000, der längsten Sommerrodelbahn Italiens - ein Erlebnis, nicht nur für Kids.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Falzeben-Meran 2000

  1. Hotel Falzeben
    Hotel

    Hotel Falzeben

Tipps und weitere Infos