kratzbergersee
kratzbergersee

Wanderung von Meran 2000 zum Kratzberger See

Es handelt sich hierbei um eine Wanderung unter dem Ifinger und der Verdinser Plattenspitze zum magischen Kratzberger See.

Die Bergstation Piffing der Seilbahn Naif-Meran 2000 (auch Endpunkt der Umlaufbahn Falzeben) markiert den Ausgangspunkt der Wanderung. Der Weg Nr. 3 führt vom auf 1.900 m Meereshöhe gelegenen Startpunkt unter dem Ifinger Richtung Nordost zum Missensteinjoch (2.130 m ü.d.M.).

Von hier aus geht es der Markierung Nr. 4 nach bis zum Kratzberger See (2.116 m ü.d.M.), der sich unter der Verdinser Plattenspitze befindet. Dieser Wegabschnitt ist auch Teilstück des Europäischen Fernwanderwegs E5. Die Wanderung bietet neben dem Blick auf den klaren Bergsee auch tolle Ausblicke auf die Almenlandschaft zwischen Hafling und dem Sarntal, auf den Ifinger und die Verdinser Plattenspitze sowie, vom Ausgangspunkt Meran 2000 aus, auf den Meraner Talkessel.

Autor: AT

Schwierigkeit: mittel Seentour mit Aufstiegsanlagen
  • Ausgangspunkt:
    Meran 2000 (Bergstation Seilbahnen)
  • Dauer:
    03:10 h
  • Strecke:
    10,4 km
  • Höhenlage:
    von 1.894 bis 2.129 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +312 m | -312 m
  • Wegweiser:
    Nr. 3, 4
  • Ziel:
    Kratzberbger See
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos