hoefeweg schenna oberhalb st georgen herbst
hoefeweg schenna oberhalb st georgen herbst

Rundwanderung am Schenner Höfeweg

Der Höfeweg bei Schenna führt zu den Bergbauernhöfen zwischen dem Dorf und Schennaberg. Vom Naiftal ausgehend unternehmen wir hier eine schöne, knapp 9 km lange Rundwanderung mit 450 m Höhenunterschied, die besonders im Frühling und Herbst empfehlenswert ist.

Wir beginnen unsere Wanderung in der Naif, beim Parkplatz in der Nähe der Talstation der Meran-2000-Seilbahn. Die Wanderroute Nr. 24 führt zuerst über einen Asphaltweg zum Weiler Vernaun, wo sich das gleichnamige Schloss befindet, um dann einem Pfad entlang durch den Wald höher hinauf zu steigen. Bald begegnen wir den ersten Wegweisern mit der Aufschrift "Raststeinweg" und "Höfeweg", denen wir in Richtung "Zmailer" folgen. Nach einem Abschnitt über Asphalt geht es über eine Forststraße und dann über einen steilen Waldpfad hinauf zum Bergbauernhof auf 1.100 m. Die Wiesen beim Zmailer-Hof öffnen die Sicht auf Meran und seine Umgebung.

Der höchste Punkt ist nun erreicht, der Höfeweg (Weg Nr. 18, dann 18A) führt nun der asphaltierten Straße nach abwärts. Beim Gasthaus Jägerrast schlagen wir den Ratscheiderweg ein, der zum Rastlhof führt. Beim sonnig gelegenen Gasthof auf 910 m Meereshöhe legen wir eine Pause ein, dann geht es weiter zu den Salfnerhöfen und zur Jausenstation Salfgut. Von dort steigen wir zum Schenner Waalweg ab, dem wir dann in Richtung Süden folgen. So gelangen wir wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Autor: AT

Rundtour Schwierigkeit: mittel
  • Ausgangspunkt:
    Naiftal Meran/Schenna, bei Talstation der Meran-2000-Seilbahn
  • Dauer:
    03:05 h
  • Strecke:
    9,4 km
  • Höhenlage:
    von 656 bis 1.097 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +482 m | -482 m
  • Wegverlauf:
    Vernaun - Zmailer - Jägerrast - Rastl - Salfgut - Waalweg - Vernaun
  • Wegweiser:
    Nr. 24, 18, Höfeweg, Ratscheidweg, Höfeweg, Schenner Waalweg
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Zmailer Hof, Jägerrast, Rastlhof, Salfgut
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
  • GPX-Strecke herunterladen:
    Rundwanderung am Schenner Höfeweg

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos