Mitterplars

Mitterplars liegt unterhalb des Algunder Waalweges und ist Sitz der Sennerei Algund.

Mitterplars, ein Ortsteil des Traubendorfes Algund, besticht durch seine Hanglage auf einer Meereshöhe von etwa 400 m. Obstwiesen und Weinberge prägen hier das Landschaftsbild und machen die Mitterplars zu einem Ort, in dem Erholung nicht schwer fällt, z.B. nach einem ausgedehnten Spaziergang am Algunder Waalweg, der direkt am Dorf vorbei führt. Dieser 6 km lange Spazierweg entlang eines ehemaligen Bewässerungskanals ist übrigens auch für Kinder ein Erlebnis. Empfehlenswert ist auch der Spazierweg Nr. 7 nach Oberplars und zum Schloss Plars. Die Schlundenstein-Runde eignet sich zum Einlaufen in den ersten Urlaubstagen, der Name dieses Spazierweges bezeichnet einen großen Eiszeitfelsen, der auch bei Boulderern sehr beliebt ist.

Übrigens: in Mitterplars befindet sich auch die Algunder Sennerei - hier erwartet große und kleine Milchfans eine reiche Auswahl an Milchprodukten mit unverwechselbar natürlichem Geschmack.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Mitterplars

  1. Pension An der Linde
    Pension

    Pension An der Linde

Tipps und weitere Infos