meraner land waalwege
meraner land waalwege

Waalwege

Auf den Spuren des Wassers kannst du entlang der zahlreichen Waalwege im Meraner Land wandern.

Waale sind künstlich angelegte Bewässerungskanäle, welche ab dem 13. Jahrhundert angelegt wurden. Die Bezeichnung leitet sich vermutlich vom lateinischen Wort "Aqualis" (Wasserlauf) ab. Zur Instandhaltung und Pflege eines Waals wurde ein meist schmaler Steg errichtet, der Waalweg.

Ein eigens zuständiger Waaler sorgte für die Funktionstüchtigkeit und gerechte Verteilung des kostbaren Nass in den sommertrockenen Niederungen des westlichen Südtirol. Heute sind aus den Pfaden entlang der Bewässerungskanäle beliebte Wander- und Spazierwege geworden, die ganzjährig begehbar sind.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
  1. algunder waalweg roggia di lagundo

    Algunder Waalweg

    Oberhalb von Algund Richtung Meran verläuft der Algunder Waalweg, der in weniger…
  2. schenner waalweg schenna

    Schenner Waalweg

    Der Waalweg Schenna führt durch Mischwälder und Obstwiesen von Verdins bis ins Naiftal.
  3. marlinger waalweg roggia di marlengo

    Marlinger Waalweg

    Der Spaziergang auf dem Marlinger Waalweg bietet einen grandiosen Blick auf das…
  4. partschinser waalweg

    Partschinser Waalweg

    Dieser Waalweg führt, eben bis leicht ansteigend, den Bewässerungskanal entlang…
  5. Riffianer Waalweg

    Riffianer Waalweg

    Auf etwa 650 m Meereshöhe ober dem Passeiertal verläuft der Riffianer Waalweg am…
  6. kuenser waalweg

    Kuenser Waalweg

    Diese Rundwanderung auf einem Waalweg am Eingang des Passeiertales wird besonders…
  7. st martin passeier steinhauser waalweg

    Steinhauser Waalweg

    Der Waalweg bei St. Martin in Passeier führt oberhalb der Ortschaft, vom Schildhof…
  8. herbst bei lana weinreben und blick auf ifinger

    Tschermser Waalweg

    Als Tschermser Waal wird der südliche Abschluss des Marlinger Waales bezeichnet:…
  9. maiser waalweg unterhalb von schenna apfelbluete

    Maiser Waalweg

    Von Saltaus im Passeiertal bis nach Meran, parallel zur Passer, verläuft der Maiser…
  10. Tschars Schnalser Waalweg

    Tscharser und Stabner Waalweg

    Diese Wanderung führt vom idyllischen Dörfchen Tschars zum Schloss Juval, hoch ober…
  11. lana brandis waalweg

    Brandis-Waal in Lana

    Der Weg am Brandis-Waal (oder Brandiswaalweg) in Lana verläuft den Kreuzberg entlang.
  12. latschanderwaal

    Latschanderwaal

    Eine gemütliche Wanderung führt im unteren Vinschgau, von Latsch nach Tschars, den…
  13. matschertal ackerwaal

    Am Matscher Ackerwaal zum Glieshof

    Die Glieshöfe im Vinschger Matschertal sind von Matsch aus über einen gemütlichen…
  14. schluderns bergwaal

    Schludernser Waale

    Mit der Vinschgauer Bahn geht es von Meran nach Schluderns und dort hoch zu den…
  15. ilswaal zaalwaal schlanders

    Ilswaal und Zaalwaal

    An der Sonnenseite des Tales fließen die Waale von Schlanders, ideal für eine…
  16. morter burg obermontani

    Morter Waalrunde

    Die Waalrunde von Morter bei Latsch, am Eingang ins Martelltal, führt zum Rautwaal…

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos