schenner waalweg schenna
schenner waalweg schenna

Schenner Waalweg

Der Waalweg Schenna führt durch Mischwälder und Obstwiesen von Verdins bis ins Naiftal.

An einem nicht ganz sonnigen Samstag im November machen wir uns auf den Weg, um dem Schenner Waalweg entlang zu wandern. Unser Ausgangspunkt ist Verdins, ein kleines Dorf oberhalb des Eingangs ins Passeiertal, das von Schenna aus leicht zu erreichen ist. Vom Verdinser Ortskern aus geht es den Schennaberg hinauf, leicht ansteigend bis zu einer Kreuzungsstelle, ab dann geht es sanft abwärts.

Bis wir den eigentlichen Waalweg, der den Bewässerungskanal begleitet, erreichen, wandern wir auf einem schönen Weg durch die Wälder und danach einer wenig befahrenen Nebenstraße entlang, die auch zur Talstation der Taser Alm Seilbahn führt. Schließlich kommen wir, immer den Wegweisern folgend, zum Waal. Immer wieder staunen wir über die Aussicht, die sich dort vor uns auftun, wo der dichte Laubwald es erlaubt. Und das, obwohl das Wetter heute gar nicht so perfekt ist. Besonders schön ist die Sicht auf das Dorf Sankt Georgen direkt unter uns.

Der letzte Abschnitt führt uns ins Naiftal hinein, wo der Schennaberg und damit der Waalweg endet. An der Talstation der Ifinger-Seilbahn können wir auf dem Weg Nr. 15 nach Schenna zurückwandern, oder den Bus zum Ausgangspunkt nehmen.

Hinweis: Der Schenner Waalweg ist ein gemütlicher und weitgehend gut ausgebauter Wanderweg, der bis auf den eisigen Winter das ganze Jahr über begehbar ist.

Autor: AT

familientauglich Schwierigkeit: leicht
  • Ausgangspunkt:
    Verdins
  • Dauer:
    02:30 h
  • Strecke:
    10,7 km
  • Höhenlage:
    von 514 bis 919 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +268 m | -529 m
  • Wegverlauf:
    Verdins - Schenner Waalweg - St. Georgen - Naif - Goyen - Schenna
  • Wegweiser:
    Schenner Waalweg, Nr. 15
  • Ziel:
    Schenna
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
  • GPX-Strecke herunterladen:
    Schenner Waalweg

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos