Labyrinthgarten Kränzel

In Tscherms, nahe Lana und Meran, finden Sie ein natürliches Kunstwerk: den etwas anderen Garten des Weinguts Kränzel.

Der Labyrinthgarten ist ein Kunstwerk, das sich fortwährend entwickelt und begleitet ist von stetem Wachsen, von Veränderung und Verwandlung. Zu finden ist er im Weingut Kränzel, einem prachtvollen Ansitz und mittelalterlichen Hofanlage, die sich auf einer ca. 4,5 Hektar großen Wein- und Obstbaufläche erstreckt. Darin entfalten sich die natürlichen Schönheiten des zauberhaften Labyrinthgartens.

“Die Zielgruppen für den Labyrinthgarten sind Natur-, Kultur- und Kunstbegeisterte, Weinfreunde, Familien und Kinder, die intelligente Entspannung und einen emotionalen Ausgleich suchen. Die für Esoterik empfindsamen Besucher sind eingeladen, die verborgene Astralsymbolik zu entdecken und zu deuten. Die an Selbstfindung Interessierten können die von Gernot Candolini in seinen Büchern beschriebene Selbstsuche intensiv erfahren.” (Franz Graf Pfeil)

Der Labyrinthgarten ist nur einer von 7 Gärten, einer lebendigen Installationsskulptur auf einer Fläche von 2 Hektar. Die weiteren Gärten sind der Garten der Liebe, der Ying und Yang Garten, der Garten der Sinnlichkeit, der Garten des Vertrauens, das Theater und die Festwiese. Regelmäßig finden in diesem wundervollen Ambiente Meditationen, z.B. bei Vollmond, statt. Ergänzt wird das alles von einer Vinothek und einem Restaurant.

Öffnungszeiten & Preise:
von Mitte März - Anfang November täglich von 09.30 - 19.00 Uhr, Eintritt Erwachsene ab Euro 8,00

Weitere Informationen:
Tel. +39 0473 564549, info@kraenzelhof.it

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Schwarzschmied
    Hotel

    Hotel Schwarzschmied

  2. Hotel Prokulus
    Hotel

    Hotel Prokulus

  3. Residence Neuhäuslhof
    Residence

    Residence Neuhäuslhof

  4. Hotel Viktoria
    Hotel

    Hotel Viktoria

  5. Hotel La Maiena
    Hotel

    Hotel La Maiena

Tipps und weitere Infos